Mittwoch, 15. Juli 2015

iDoll: Lasst die Puppen tanzen!

Es gibt verschiedene Methoden, um Figuren tanzen zu lassen. Neben den Marionetten stellen sogenannte Steh-auf-Männchen eine nette Alternative dar. Je nach Druckstärke auf den Knopf im Sockel der Figur kann man sie nicht nur fallen und wieder aufstehen, sondern auch Tanzbewegungen machen lassen - wenn man auch genug geübt hat.

Ich weiß nicht, ob die Macher der iDoll (eine Anspielung auf den Begriff Idol) dieses Konzept im Hinterkopf hatten, als sie diese kleinen Roboterfigürchen entwickelten, die statt mit Faden und Knopfdruck mit Zahnrädchen, Federn und digitalen Befehlen bewegt und in Position gebracht werden können.


Richtig stark würde es ja auch mit den bereits entwickelten Androiden aussehen. :3


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen