Dienstag, 21. Juli 2015

Sein großes Vorbild sollte man schon etwas besser kennen...

Nicht nur, dass sich Richard Dawkins Charles Darwin von einem Priester erklären lassen muss. Es handelt sich dazu noch um einen Kurienkardinal. :-D


Uuuuuund... Einer geht noch. Die ganze Diskussion findet man übrigens hier.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen