Donnerstag, 3. September 2015

Am 7. September ist "International Buy a Priest a Beer Day"!



The Catholic Gentleman klärt auf über diesen bei uns noch so unbekannten Feiertag:

Dieser alterwürdige Festtag geht zurück auf die Edle Tat des Heiligen Hopswald von Aleyard, dem erste Mann, der seinem Priester ein Bier spendiert hat. Die Legende erzählt, dass der Heilige Hopswald, von Beruf Meisterbierbrauer, ein teutonischer Heide war, der von einem enthusiastischen Priester bekehrt und getauft wurde. 

Eines Tages beging St. Hopswald eine schwere Sünde. Ohne einen Augenblick zu vergeuden, rannte er sofort zu dem Priester und legte die Beichte ab. Später des Tages, als er begann, den Frieden eines reinen Gewissens zu genießen, war der Heilige Hopswald so erfüllt mit Dankbarkeit für den sakramentalen Dienst seines Priesters, dass er in das Pfarrhaus lief und seinem Priester ein Bier spendierte.

Zugegeben, Sie haben jetzt vielleicht herausgefunden, dass der Heilige Hopswald nicht existierte, aber dafür tut es Ihr Priester und ohne seinen priesterlichen Dienst würde es wohl unmöglich sein in den Himmel zu kommen!

Man kann es glauben oder nicht, Priester sind echte Menschen und sie lieben es, zusammen mit anderen gut zu essen oder zu trinken wie jeder andere auch. Sie haben ebenfalls eine undankbare und schwierige Aufgabe, eine Berufung, ohne den wir nicht in den Himmel kommen würden. Priester sind das Herzblut der Kirche und deshalb verdienen sie auch eine kleine Aufmerksamkeit. [...]


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen