Freitag, 28. Oktober 2016

Rein technische Frage...

... zum Thema Einäscherung.

Angenommen, man lässt die Großmutter einäschern und die Asche zu einem Diamant weiterverarbeiten, der in einen Ring eingefasst wird. Und angenommen, genau dieser Ring wird einem gestohlen. Wie meldet man das der Polizei?

 "Hilfe, mein Diamantring wurde gestohlen!"

(zu pietätslos?)
oder doch eher

"Jemand ist mit meiner Großmutter abgehauen!"
"Jemand hat mir meine Großmutter vom Finger gezogen!
"Jemand hat meine Oma aus meiner Hosentasche geklaut!"

oder um bei der reellen Teilnutzung der Asche zu bleiben:
"Ein Teil meiner Großmutter wurde geklaut!"


Und außerdem: 
Ab wie vielen dieser Klunker gilt die Schmuckschatulle als offizieller Friedhof?


1 Kommentar:

  1. Sehr gut ! Höchste Zeit, dass über solche Dinge mal ernsthaft nachgedacht wird !!(;-)))

    AntwortenLöschen