Samstag, 11. März 2017

Kleine Schleichwerbung für eine Militär-Zeitschrift

Und das hat auch seinen Grund.

In der neuesten Ausgabe des Militär-Magazins "Husar" (Nr. 2/Apr./Mai/Jun. 2017) wurde ein hoch interessanter Artikel über die Seeschlacht bei Lepanto abgedruckt; was besonders historisch Interessierten zu empfehlen ist, die mehr über die Vorgeschichte, die Umstände der Schlacht und die militärische Ausrüstung und Strategien der beiden Seiten erfahren möchten. Plus Geschichte über das berühmte Arsenal von Venedig.

Ein kleiner Überblick über das enthaltene Bildmaterial mit Graphiken, Originalmaterial, Rekonstruktionen (besonders zu empfehlen für Modellbauer und Hobbyzeichner) und Karten  dürfte schon überzeugen (außer natürlich die Sache, dass der Doge von Venedig auf Seite 13 fälschlicherweise als "Papst" bezeichnet wird):






Im Handel erhältlich ist diese Ausgabe bis zum 7. Juni.
Daumen hoch!



P.S. an alle Raubkopierer: Kopieren bringt hier nichts, da die Details dieser Aufnahmen (absichtlich) zu verschwommen sind. Seid also bitte so nett und besorgt euch die Originalausgabe. Das gibt der Redaktion und deren Mitarbeitern positive Rückmeldung. Außerdem wollen sie auch ihren gerechten Lohn für ihre Arbeit und Mühen erhalten. 

Dankeschön.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen